Anmelden
31
August

schwarzvolk.net(t)

Written by Matthias. No comments Posted in: EDV, Schwarze Szene

Seit dem 28. August ist offiziell schwarzvolk.net online. Die Idee dazu existierte schon länger, nur mein Antrieb, es endlich umzusetzen, hat sich lange Zeit in den tiefsten Abgründen versteckt. Dank der kleinen Michi nimmt das Projekt und endlich Gestalt an. Wohin das ganze führen wird, werden wir sehen, die (vor langer Zeit entstandenen) Ideen sind […]

22
August

Sipdroid

Written by Matthias. No comments Posted in: EDV

Schon vor eingen Jahren habe ich mich mit Asterisk (CAPI zu IP) auseinandergesetzt, weil mir in meiner Wohnung die nötige TK-Verkabelung fehlt und ich meine Telefone deswegen einfach über IP angeschlossen habe. Das funktioniert bislang recht anständig und mein Tiptel IP 286 und das Cisco 7912 verrichten einwandfrei ihren Dienst. Besonders positiv fällt die Freisprechfunktion […]

Die schwarze Szene gibt es ja schon eine ganze Weile. In den 80ern waren die „Gothics“, wie sie gern neudeutsch genannt werden, in den Medien noch die bösen Satanisten, auch wenn sie mit Satanismus häufig nichts am Hut hatten. Gern wurde mal mit rituellen Symbolen provoziert – Pentagramm, Drudenfuß und Petruskreuz sind bis heute für […]

16
August

Plastikbomber: Canon EOS 500

Written by Matthias. No comments Posted in: Fotografie

So manch einem wird es bei der Stöberei bei ebay ähnlich gehen, wie mir: „Oh, das läuft nicht mehr lange, da hat noch niemand drauf geboten, da biete ich mal ’nen Euro mit.“ Noch mehr verwundert es dann, wenn man auch noch den Zuschlag erhält und der Versand das teuerste am ganzen Artikel ist. Auf […]

Ebenfalls bei ebay erstanden ist dieses Wunderwerk russischer Ingenieurskunst: ЗЕНИТ-ET – ZENIT-ET. Die 35mm-Kleinbildkameras aus sowjetischer Produktion waren bereits zu Zeiten des Kalten Krieges auch in den westlichen Ländern verkauft worden, wenn auch unter anderem Namen: In Deutschland wurden die Systeme als „Revueflex“ bei Quelle verkauft, u.a. zu erkennen an dem „Made in U.S.S.R.“ am […]

Vor über zehn Jahren (noch zu D-Mark-Zeiten) habe ich mir gebraucht vom örtlichen HiFi- und Fernsehmenschen – seinerzeit noch unter dem namensgebenden Besitzer – gebraucht meinen Nordmende Futurasound 72 Röhrenfernseher gekauft. Seitdem hat mich meine „alte Röhre“ zuverlässig unterhalten. Da ich schon seit Jahren nach Möglichkeit auf jeglichen Fernsehkonsum außerhalb meiner DVD-Sammlung verzichte und mein […]

14
August

Alter Gefährte: Pentax Z-10

Written by Matthias. No comments Posted in: Fotografie

Meine Pentax Z-10 mit FA 28-105mm 1:4-5.6 Zoomobjektiv ist meine erste analoge Spiegelreflex und eher durch Zufall bei mir heimisch geworden: Beim Aufräumen in der Firma fiel sie mir in die Hand und für einen symbolischen Obulus folgte sie mir nach Hause. Eine neue Batterie und es konnte losgehen, sogar ein alter Kodak-Farbfilm war noch […]

13
August

Wo sind eigentlich …

Written by Matthias. No comments Posted in: Allgemein

… die Programmansager geblieben? Manchmal bemerkt man Dinge nicht, weil sie  auf einmal einfach weg sind. Und irgendwann, vielleicht auch erst Jahre später, bemerkt man, dass es da mal etwas gab, was eigentlich ganz schön war. Genau soetwas ist mir heute Morgen eingefallen. In meiner Kindheit gab es noch die Programmansager – zumindest auf den […]

11
August

Hochmodern: Analog – Canon EOS 30

Written by Matthias. 1 comment Posted in: Fotografie

Mit etwas Glück kann man bei ebay günstig an analoge Fotoapparate geraten. Sowohl alte Modelle wie die Agfa Box als auch die letztproduzierten und ausgereiften Spiegelreflexkameras sowie das passende Zubehör wird zahlreich feilgeboten. Zu meiner Pentax Z-10 gesellt sich seit einigen Tagen eine weitere Kleinbildfilm-Kamera: Eine Canon EOS 30. Soweit meine Recherchen im Internet stimmen, […]

07
August

Refurbished: Kamera Tragegurt

Written by Matthias. No comments Posted in: Fotografie

Mit meinen aktuellen Jagd-Streifzügen durch ebay kam mir ein gebrauchter, textiler Kameragurt in die Finger, der allerdings stellenweise nicht mehr meinen Hygienevorstellungen entsprach. In einem Wäschesack bei 30 Grad mit der Schwarzwäsche in die Waschmaschine geworfen, ist das wieder behoben. Lediglich der Canon-Schriftzug, der aufgedruckt ist, blättert ein wenig ab – aber das finde ich […]

Ein seltsames Wochenende ist grad verstrichen, allmählich fühle ich mich wieder normal – die Festivalbräsigkeit wird allerdings noch ein paar Tage bleiben: Von Donnerstag bis einschließlich Sonntag war ich mit Hendrik und Matthias auf der Nature One auf der Raketenbasis Pydna in der Nähe von Kastellaun in der Eifel. Grade weil ich mich in einer […]